DTCO Terminal DLT | Update 2. Generation Fahrerkarte

Update DTCO Terminal DLT
2. Generation Fahrerkarte

NEUE EU-VERORDNUNG KOMMT

Neu zugelassene oder neu ausgerüstete, gewerblich genutzte Fahrzeuge über 3,5 Tonnen müssen ab dem 15.06.2019 mit einer neuen Generation digitaler Fahrtenschreiber ausgestattet sein. Zweck der neuen EU-Verordnung 165/2014 ist es, die Straßenverkehrssicherheit weiter zu verbessern, den Wettbewerb im europäischen Binnenmarkt sicherzustellen sowie die Manipulation digitaler Fahrtenschreiben zu unterbinden.

In diesem Zuge werden neue Fahrerkarten der zweiten Generation ausgegeben, welche für die Verwendung mit der neuen Generation Fahrtenschreiber geeignet sind. Um diese zweite Generation Fahrerkarten auslesen zu können, wird es ein Softwareupdate für das DTCO Terminal DLT / RFID geben.

Dieses erhalten unsere Kunden im Rahmen eines Softwarewartungsvertrages für das DTCO Terminal DLT / RFID.

Alternativ bieten wir unseren Kunden auch ein einmaliges Softwareupdate an.

Bitte benutzen Sie hierzu unsere entsprechende Preistabelle mit zugehörigem Bestellformular.